HERZLICH WILLKOMMEN

in der Hausarztpraxis und Gastroenterologischen Facharztpraxis
sowie Diabetologischen Schwerpunktpraxis Hannover-Kleefeld

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Internetdarstellung gefunden haben und heißen Sie herzlich willkommen.

Unsere aus zwei Ärzten bestehende Praxisgemeinschaft widmet sich der grundlegenden hausärztlichen Versorgung, der fachärztlich internistischen / gastroenterologischen Betreuung sowie der Diagnose und Behandlung des Diabetes mellitus.

Wir führen die Bezeichnung Diabetologische Schwerpunktpraxis KVN und Fußambulanz KVN und bieten alle gängigen Schulungen für Diabetiker an.

Für Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne auch telefonisch unter
0511 – 55 59 39 oder in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Himmelfahrt

An Christi Himmelfahrt (09.05.) und am Freitag dem 10.05. ist die Praxis geschlossen. Bitte bestellen Sie rechtzeitig Ihre Medikamente. In dringenden medizinischen Fällen wenden Sie sich bitte an den Kassenärztlichen Notdienst.

Sprechzeiten

Bitte beachten Sie, dass die Praxis jetzt montags nur noch bis 17:00 Uhr geöffnet ist. 

Telefonzeiten

Sollten wir telefonisch nicht erreichbar sein, können Sie uns
Ihr Anliegen gerne per Mail an rezepte@diabetes-kleefeld.de mitteilen.

Informationen zum e-Rezept

Seit Anfang des Jahres steht das e-Rezept zur Verfügung. Nach anfänglichen technischen Schwierigkeiten läuft das System inzwischen weitgehend stabil, sodass wir Ihnen regelhaft die Ausstellung Ihrer Verordnungen als e-Rezept anbieten können.

Dabei sind jedoch einige Besonderheiten zu beachten:

  • e-Rezepte sind bislang nur für Medikamente vorgesehen, für alle anderen Verordnungen (z.B. Teststreifen, Lanzetten, Nadeln,  Podologie) sind weiterhin Papier-Rezepte erforderlich
  • unverändert muss vor Rezeptausstellung zwingend die Versichertenkarte eingelesen worden sein
  • da die Möglichkeit des Einlesens bei Abholung im Falle des
    e-Rezeptes entfällt, prüfen Sie bitte selbstständig vor jeder Bestellung, ob die Versichertenkarte im aktuellen Quartal schon vorgelegen hat
  • wenn dies nicht der Fall war, kommen Sie bitte zunächst in die Praxis
  • eine e-Rezeptbestellung vorab ist zur Vermeidung von Mehrarbeit und Übertragungsfehlern nicht möglich

Der Bestellvorgang gestaltet sich dann wie folgt:

  • nach Erstellung Ihres e-Rezeptes ist eine elektronische Signatur durch den Arzt erforderlich
  • bei Abwesenheit von Dr. Zühlsdorff / Fr. Dr. Hermanek können Wartezeiten entstehen
  • um Rückfragen und unnötige Gänge in die Apotheke zu vermeiden, rechnen Sie bitte im Regelfall mit der Verfügbarkeit des e-Rezeptes am Nachmittag des übernächsten Arbeitstages nach der Bestellung
  • das e-Rezept wird auf einem Server der Telematikinfrastruktur gespeichert, zusätzliche Ausdrucke sind nicht erforderlich
  • Sie können das e-Rezept in der Apotheke durch Vorlage Ihrer Versichertenkarte oder mit Hilfe der e-Rezept-App in einem Zeitraum von 28 Tagen einlösen
  • zur Bestellung in Versandapotheken benötigen Sie ebenfalls die App
  • weitere Informationen finden Sie unter:  
    www.das-e-rezept-fuer-deutschland.de

UNSERE SPRECHZEITEN

DR MED S. HERMANEK

MO 08:00 – 12:00
DI 08:00 – 12:00  |  15:00 – 17:30
MI 08:00 – 12:00
DO 10:30 – 12:00  |  15:00 – 17:30
FR 08:00 – 12:00
und nach Vereinbarung
Frau Dr. med. Hermanek ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und seit 2016 Mitglied in unserer Praxisgemeinschaft.

DR MED A. ZÜHLSDORFF

MO 08:00 – 12:00  |  15:00 – 16:30
DI 08:00 – 12:00  |  15:00 – 18:00
MI  ——–
DO 08:00 – 12:00  |  15:00 – 18:00
FR 08:00 – 12:00
  und nach Vereinbarung

Die Koloskopien werden in der Sophienklinik durchgeführt.

Herr Dr. med. Zühlsdorff ist Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Diabetologie.